Edeka schmeißt Nestle raus

Wegen einem Streit um Einkaufskonditionen schmeißt Edeka circa 160 Artikel aus den Regalen.

Wer Wagner Pizzen, Maggi-Saucen oder Nescafé einkaufen will, könnte am Montag eventuell leer ausgehen.

Profitieren könnte am Ende der Verbraucher da die Preise tendenziell fallen werden.

Wer die Nase vorn hat hier werden wir demnächst sehen, beide sind große Spieler im Lebensmittelmarkt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.